Kirschen

Allgemein

Lat. Prunus armeniaca

Die Kirschbäume gehören zu der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Von der Süßkirsche gibt es zwei verschieden Sortentypen, die Herzkirsche und die Knorpelkirsche. Kirschbäume können je nach Wuchshöhe zwischen 4 – 15 Meter erreichen. Die ersten Kirschblüten erscheinen je nach Sorte zwischen Anfang bis Ende April.

Ernte

Nach erfolgreicher Befruchtung bilden sich die Steinfrüchte. Die Haupterntezeit für Süßkirschen ist Juni bis Juli. Je nach Art und Sorte sind die Früchte süß und dunkelrot.

Verarbeitung und Lagerung

Süßkirschen lassen sich im Kühlschrank nur wenige Tage lagern- am besten gleich vernaschen. Die Früchte lassen sich sehr gut zu Marmelade, Saft und Kompott verarbeiten.

 

Tipp: Pflücken Sie Süßkirschen immer mit Stiel, um die Haltbarkeit zu verbessern!

Verkaufsstände:

Momentan geschlossen, wir sehen uns in der Kirschenzeit 😊

Unsere frischen Kirschen gibt es während der Kirschenzeit in:

Verkaufsstand Hofing 1, 3385 Gerersdorf

Sehr gerne können Sie sich auch Kirschen telefonisch vorbestellen. Unter 0680 3179128 oder 0664 6332390.

Wir freuen sich über Ihren Besuch!